Becker Sicherheitstechnik GmbH spendet 500€

Der Förderverein des Liborius-Gymnasiums plant, die Schule bei der weiteren Umgestaltung des Eingangsbereiches zu unterstützen, indem er die Kosten für die Anbringung einer Scheibe mit einer stilisierten Pfauenfeder übernimmt. Das Motiv wurde als Teil der Ausstellung “Liborius in der Welt” zum Libori-Fest 2020 in Paderborn entworfen und in verschiedenen Ausführungen in Stelen auf dem Domplatz ausgestellt. Eine der Stelen trug eine QR-Code, der zu einem Hörtext über Liborius in Dessau führte.

Die Firma Becker Sicherheitstechnik GmbH in Dessau fördert dieses Projekt des Fördervereins mit einer Spende über 500,- €, die am 27.11. dem Schulleiter übergeben wurde. Dazu Uwe Becker, Geschäftsführer von Becker Sicherheitstechnik GmbH:

In der aktuellen Corona-Zeit sind auch die Schulen besonders stark betroffen. Um die Infektionszahlen so niedrig wie möglich zu halten, müssen die meisten Kinder im Unterricht Masken tragen. Nun haben sich die MinisterpräsidentInnen mit der Kanzlerin auf eine Verschärfung der Maßnahmen in Schulen bei hohen Infektionszahlen geeinigt. Um für die Schüler und Schülerinnen die Schule dennoch zu einem schönen Ort zu machen, verzichten wir – die Firma Becker Sicherheitstechnik GmbH – dieses Jahr auf das Verschenken von Kundenpräsenten. Stattdessen unterstützen wir das Projekt “Liborius in der Welt” des Liborifestes 2020 mit einer Spende von 500€.

Mit dieser Spende wird der Eingangsbereich des Liborius-Gymnasiums Dessau mit einer Kunstinstallation verschönert. Die von Tobias Kammerer bunt gestaltete Pfauenfeder aus Glas wird von der Glasmalerei Otto Peters GmbH angefertigt und soll an den Heiligen Liborius sowie sein Wirken in der ganzen Welt erinnern. Neben dem Gedenken an Liborius soll mit dieser Kunstinstallation auch ein Wohlfühlcharakter für SchülerInnen und LehrerInnen geschaffen werden. Durch diesen farbenprächtigen und fröhlichen Hingucker hoffen wir, dass trotz der aktuellen Umstände, alle ein bisschen glücklicher in die Schule gehen können.

Weiterlesen